Die Zufahrt zum Gleinalm Schutzhaus ist an einigen Tagen möglich

Obwohl wir eine reine Wanderalm sind, ist die Zufahrt zum Gleinalm Schutzhaus mit dem Auto oder Fahrrad möglich...

...und zwar dann, wenn die Bergmessen in unserer idyllischen Wallfahrtskirche Maria Schnee stattfinden.

Die Daten für die Messen im Jahr 2018 sind:

  • 24. Juni Sonntag
  • 2. Juli Montag (Offen trotz Ruhetag)
  • 25. Juli--Mittwoch Ganz wichtig für alle die den Jakobsweg lieben und schätzen
  • 5. August  Sonntag
  • 24. August Freitag

Die Messen beginnen IMMER um 10:30!!!


An diesen Messetagen ist es unter anderem auch möglich über die Glein bis kurz unters Schutzhaus zu fahren. Die Eigentümer Familie erlaubt diese Zufahrt freundlicher Weise aber möchte alle darauf  aufmerksam machen das dieses Fahren nur auf EIGENE GEFAHR  ist  und nur temporär bis auf Widerruf ist!!!!


AVISO: Ab Sommer 2018 bleibt der Schranken an den ersten Wochenenden im Monat und natürlich auch während der Woche geschlossen. Du kannst an den obengenannten 5 Messetagen bis zum Schutzhaus fahren, ansonsten sind wir eine Wanderalm.



mit dem Auto von Neuhof zu uns zu fahren.

Die Strasse ist zwar in Ordnung, aber halt trotzdem eine Forststrasse. Aus diesem Grund bitte ganz langsam und vorsichtig fahren.

Aber wie schon erwähnt, sind wir eine wunderschöne Wanderalm und am schönsten ist es zu uns zu wandern und die hektische Welt hinter sich zu lassen.


Der Schranken wird um ca 7:30 in der Früh vom Oberförster geöffnet, sollte es etwas später sein dann geniesst einfach die Ruhe, das plätschern des Baches und wartet bis er kommt!

Um 19:00 am Abend wird immer von uns geschlossen -- ohne Ausnahme--falls um 18:45 noch Autos am Parkplatz beim Schutzhaus stehen und wir nicht benachrichtigt werden müsst Ihr die Nacht im Schutzhaus verbringen.

Der Grund dafür ist, dass wir den Schranken schliessen müssen und es ca 8,5 km pro Weg ins Tal sind. Das heist 17 Km und ca eine dreiviertel Stunde hin und zurück, darum muss es eine klare Richtlinie geben.